Immer mehr Funde von Megalithanlagen auf dem 51. und 52. Breitengrad

      Immer mehr Funde von Megalithanlagen auf dem 51. und 52. Breitengrad

      In Niedersachsen gibt es ebenfalls zahlreiche Megalithanlagen auf dem Breitengrad 51 bis 52.

      Eine recht große Anlage finden wir in der Nähe von Hekese. Es handelt sich sogar um eine besondere Art da hier zwei Anlagen mittels einer langen Steinreihe verbunden sind.Das ist bisher einmalig in Deutschland. Die Länge der Steinreihe beträgt ungefähr 52 Meter.

      Stoneheng liegt auch auf dem 51. und 52. Breitengrad

      Stoneheng
      Ich weiß nicht, ob diese Anlage wir als Megalithe bezeichnen können, aber sie liegt auch auf dieselbe Breitengrad.

      Es gibt einfache Megalithe als Sammlungen aus den Steinen. Sie sind vermutlich die Kraftpunkte des Energie-Information-Netzes.

      Stonehenge ist schon was intelligentes. Es gibt Informationen, dass Stonehenge von den Ägyptischen Priestern aufgebaut wurde.
      Ich glaube es stimmt.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher