Wegbereiter für Nikolai Kozyrev

      Wegbereiter für Nikolai Kozyrev

      Heute am 19.2. ist der Geburtstag von Nikolaus Kopernikus, einem bedeutenden Wissenschaftler des Mittelalters. Der 1473 geborene Kopernikus veröffentlichte sein heliozentrisches Weltbild mit den um die Sonne kreisenden Planeten in einer Zeit, wo es Mut gebrauchte um eine solche Äußerung von sich zu geben. Viele andere Wissenschaftler mussten dafür ihr Leben lassen. Kopernikus war stark von den Thesen eines Griechen namens Aristachos von Samos inspiriert, der bereits im 3. Jahrhundert vor Christus die Erde als einen sich drehenden Planeten erkannte. Glücklicherweise konntet Kopernikus durch seine Stellung als Domherr, Jurist, Arzt und Wissenschaftler seine Entdeckungen veröffentlichen ohne Schaden zu nehmen. Johannes Keppler gelang es später, diese Entdeckungen durch seine Forschungen bezüglich der elliptischen Bahnen zu untermauern. Sowohl Keppler als auch Kopernikus gehören zu den Wegbereitern des Wissenschaftlers Kozyrev.