Wie Mensch levitiert?

      Wie Mensch levitiert?

      sasha schrieb:

      Um zu levitieren, muss Körpergewicht etwa dem Luftgewicht gleich sein. Wie kann Körper mit ca. 70 Kg Gewicht, weniger als 1 Gramm wiegen? Man kann versuchen es rein materialistisch zu erklären, oder gibt es auch die virtuellen Lösungen.? :P
      Ich nehme an, dass die Elektronen die Bausteine der Materie sind und Atome, Moleküle und Zellen bestehen aus diesen Bausteinen. D. h. wenn wir die Elektronen beeinflussen können, kann man das Körpergewicht reduzieren.

      Ich möchte "fragliche Frage", ob Mensch levitieren kann, in Frage-bestätigung "wie funktioniert es?", umwandeln.

      Zur Praxis:
      Elektronen sind Bausteine der Materie, d.h. falls wir den Körper leichter machen wollen, sollen wir die Elektronen leichter machen.? Wie könnte es stattfinden?

      Levitieren durch Elektronen Dreh-Beschleunigung

      Physikalisch gesehen Elektronen können leichter sein, falls die sich schneller drehen; Spin-Drehmoment soll höher werden. Dann infolgedessen sind Atome-Moleküle leichter. Diese Dreh-Beschleunigung, glaube ich, ist Voraussetzung der Levitation. :)

      Levitieren mithilfe der Nullpunktenergie

      Ein weiteres Stichwort in Verbindung mit der Levitation ist die Null-Punkt-Energie, mit deren Hilfe wir laut der modernen Physik die Gesetze von Raum und Zeit überwinden und unsere irdische Realität umwandeln können. Die Nullpunktenergie wird auch als Ur- Energie und von ernstzunehmenden Physikern ferner als Liebesenergie beschrieben. Somit scheint die Verbindung mit der Kraft der höheren Liebe ein Weg zu sein, um Levitieren zu können. Auf der praktischen Ebene können wir uns beispielsweise mithilfe von Meditation und der Schwingung bestimmter Mantren wieder mit dieser Ur-Energie verbinden.

      Levitation auf zwei Ebenen

      Levitation kann möglicherweise auf zwei Ebenen erfolgen; während einer Meditation oder real physisch. Die Meditation lässt den Geist auf ein höheres Niveau steigen und der Körper schaltet sich weitgehend aus. Man sieht sich selbst als Levitant, z.B. auf dem Wasser. Ich konnte dieses selbst schon während einer Meditation erfahren; hilfreich war da auch der physische Bezug zum Wasser, denn die Meditation fand an einem See statt. Die Frage stellt sich nun, ob es meinem Körper auch physisch möglich gewesen wäre auf dem Wasser zu sein oder war es sogar real? Wenn es möglich ist auf der geistigen Ebene die Elektronen zu erleichtern, dürfte doch der realen Levitation eigentlich nichts im Wege stehen.

      Levitation und Gravitationskraft

      Zu Levitieren, muss man irgendwie die Gravitationskräfte außer der Kraft setzen. Thema der Gravitation-Schwerkraft ist für heutige Wissenschaft ziemlich widersprüchlich, und Wenige können es behandeln.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tanah“ ()