der 29.9. Michaelistag und Tag der Erzengel

      der 29.9. Michaelistag und Tag der Erzengel

      Seit dem Jahre 493 gibt es einen besonderen Tag; der 29.9. ist der Tag der Erzengel.Insbesondere dem Erzengel Michael wird dieser Tag gewidmet. Er gehört zu den am meisten erwähnten Engeln der verschiedenen Religionen. Sowohl die christlichen und jüdischen Schriften als auch der Koran sehen in Michael einen besonderen und von Gott erwählten Engel, ohne den die Menschen nicht existieren könnten. Zahlreiche Kirchen und Klöster sind mit seinem Namen versehen. Sein Markenzeichen ist ein Schwert, welches symbolisch zu sehen ist.
      Eine sehr treffliche Idee ist es, die Farben zu den Namen zu bringen. Ich kenne die Menschen, die in Farben rieche können, damit bestimmte Bildnisse entstehen und das Verbinden zu den Engeln oder Lichtmeistern. Die Namen von Michael, Gabriel, Raphael und Uriel erzeugen den Klang, Formen-Gestalt und viele Ebenen der Farben, die im Grundlegenden, ja, vier Farben der Jahreszeiten sind! In Beginn aller Handlungen legen wir Schutz mit Namen Michael und sagen "So es geschah"!