Die 12. Höhle in Qumran

      Die 12. Höhle in Qumran

      Vor vielen Jahren fand man 11 Höhlen in den Bergen am Toten Meer in Qumran mit den berühmten Qumran-Schriften. Jetzt haben die Archäologen eine weitere Höhe entdeckt und konnten durch die Funde darin eindeutig belegen, dass sich auch hier Schriften befanden. :!:
      So fand man u.a. Siegel, Pergamentpapier und besondere Schnüre, die man zum Zusammenrollen der Schriften benutzte. Man geht davon aus, das die dort verborgenen Schriften entwendet wurden. Bleibt zu hoffen, dass sie irgendwann auftauchen und für uns einsehbar werden.
      Die Essener hüteten einst sorgsam das alte Wissen/höchste Weisheit und verewigten es in den berühmten Schriftrollen von Qumran am Toten Meer. Der Fund der 12. Höhle ist besonders. Nicht nur, weil wir auf neue Weisheiten in Verbindung mit neuen Schriftrollen hoffen können, auch, weil Jesus ebenfalls ein "Essener"war und um sich 12 Jünger versammelte, mit denen er umherzog, um die Menschen, das menschliche Bewusstsein, zu heilen.